Aktuelles

Corona-Regeln für die Hallennutzung Wintersaison 20/21

Die Tennishalle darf nicht von Personen genutzt werden, die Erkältungssymptome oder andere Krankheitssymptome oder sich nicht wohl fühlen.

Personen, die in den letzten zwei Wochen in Risikogebieten waren und nach ihrer Rückkehr einen Corona Test gemacht haben, warten bitte die Testergebnisse ab. Erst bei einem negativen Testergebnis darf die Halle wieder genutzt werden.

Personen, die in den letzten zwei Wochen in Risikogebieten waren und nach ihrer Rückkehr keinen Corona Test gemacht haben, dürfen die Hallen erst 14 Tage nach Ihrer Rückkehr wieder nutzen.
Personen die im Familien-, Bekannten- oder Freundeskreis möglicherweise ein Covid19-Fall hatten, lassen bitte einen Corona Test durchführen oder warten 14 Tage ab, bis die Hallen wieder genutzt werden.

Die Hallennutzer sollen den Hallenbereich zeitig betreten und nach Beendigung auch unmittelbar wieder verlassen.

Die Umkleidekabinen in der Halle sind nicht benutzbar. Falls sie sich noch umziehen müssen, müssen die Umkleideräume im Clubhaus genutzt werden.

Der Halleneingangsbereich darf nur mit Mund-/Nasenschutz betreten werden, welcher bis zum Erreichen des jeweiliegen Stuhls/Bank in den Hallen getragen werden muss. Auch beim Verlassen der Halle muss ein Mund-/Nasenschutz getragen werden.

Im Halleneingangsbereich befindet sich ein Desinfektionsspender, an dem sich die Hallennutzer beim Betetreten ihre Hände desinfizieren müssen.

Nach Betreten der Halle und dem Desifizieren der Hände gehen die Hallennutzer direkt zu "ihrer" Halle. Die Draußen-Schuhe sollen die Hallennutzer unmittelbar vor dem Eingang der jeweiligen Halle ausziehen und dort im gekennzeichnet Bereich stehen lassen. Die Hallenschuhe werden dann in der Halle am jeweiligen Platz angezogen.

Am Ende einer Hallenstunde haben die neu ankommenden Hallennutzer "Vorfahrt" vor den Nutzern, die die Halle verlassen. D.h die vorherigen Nutzer in der Halle warten solange, bis die neue Gruppe eingetroffen ist.

Beim Nutzen sowie beim Warten in den Hallen ist ein Mindestabstand von 1,50 m zu beachten. Auch beim Durchqueren des Halleneingangsbereichs und beim Schuheausziehen/-anziehen ist auf den Mindestabstand zu achten.

Zurück

Wir möchten Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannte Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

OK